Logo Bibliothek Bautzen
Innenansicht der Bautzener Stadtbibliothek

Übersicht der Veranstaltungen

Dienstag, 19. August
19.00 Uhr Buchcover RevierkampfSommerkrimi in der Bibliothek
mit dem Dresdener Autor Frank Goldammer
 

Frank Goldammer liest aus seinem neuesten Krimi "Revierkampf"

Mit „Abstauber“ einem mitreißenden Dresden-Krimi gab Frank Goldammer sein Debüt beim Gmeiner-Verlag. 2013 ist sein zweiter Dresden-Krimi erschienen, den er am 19. August um 19.00 Uhr in der Stadtbibliothek Bautzen präsentiert.

Falk Tauner besucht mit seinen drei Scheidungskindern den Dresdner Zoo. Dabei wird er Zeuge, wie Theo, ein Orang-Utan, eine Tierpflegerin würgt. Tauner und die Zoopfleger greifen ein, aber sie kommen zu spät, die Frau ist tot. Ein Kollege der Toten glaubt nicht an einen Übergriff des Tieres. Tauner übernimmt den Fall. Als der Affe ausbricht und ein weiterer Mord geschieht, zweifelt der Hauptkommissar langsam an der Welt: Hat er es tatsächlich mit einem tierischen Serienmörder zu tun? Vieles ist nicht so, wie es zunächst scheint.

Frank GoldammerNeben den Krimis sind auch Mysteryromane sowie humorvolle und satirische Geschichten des Autors im Buchhandel erhältlich. Frank Goldammer ist 39 Jahre alt und arbeitet als Handwerksmeister. Sehr gerne würde er seine Leidenschaft zum Hauptberuf machen, denn das Schreiben ist laut eigener Aussage sein “Lebensinhalt”.

Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen und spannenden Abend im Innenhof der Bibliothek. Bei ungünstigen Witterungsverhältnissen findet die Lesung natürlich im Veranstaltungsraum statt.

Eintritt: Vorverkauf 5 €, Abendkasse 6 €

Montag, 8. September
10.00 Uhr Hinweis auf Bibliothekseinführung„Schon gewusst - das alles bietet die Bibliothek“ Öffentliche Bibliotheksführung

Lernen Sie die einzelnen Ausleihbereiche wie Musikbibliothek, Belletristik- und Sachbuchbereich, Regionalkunde, Fernleihe näher kennen, stöbern im Angebot und holen sich Anregungen für Hobby, Wohnung oder Haus, Ausbildung, Arbeit und Freizeit…
…und seit einem halben Jahr neu im Angebot - die Munzinger Datenbank Chronik, Länder, Personen, Brockhaus Enzyklopädie

Eintritt frei

Sonntag, 14. September
10.00 - 16.00 Uhr Mättig bittet zu Tisch

Im Rahmen des Tages des offenen Denkmals finden verschiedene Aktivitäten des Freundeskreises der Dr.-Gregorius- Mättig-Stiftung Bautzen e.V. in der Bibliothek statt. Der Erlös kommt Bautzener Schulen zugute. Gezeigt werden auch einige wertvolle Bücher des Altbestandes, die durch die Aktion „Buchpatenschaften“ restauriert werden konnten.

Montag, 22. September
10.00 Uhr

Logo Onleihe So geht’s - Onleihe Oberlausitz und OPAC - der elektronische Bibliothekskatalog

Und seit einem halben Jahr neu im Angebot - die Munzinger Datenbank - eine Einführung

Eintritt frei

Dienstag, 23. September
19.00 Uhr Bautzen baut in der Altstadt - Stadtsanierung Teil II – 25 Jahre nach der Wende

Referent: Peter Giebelhäuser

Gemeinschaftsveranstaltung der Stadtbibliothek mit dem Verein ATSTADT Bautzen e.V.

Dienstag, 30. September
19.00 Uhr Von Horizont zu Horizont - Multi-Media-Show mit Bernd Bieder

Der gebürtige Bautzener ist seit 20 Jahren als Organisator von Individualreisen immer wieder in vielen fernen Ländern unterwegs – in Asien, Afrika und in Lateinamerika. Vielen Lesern ist er als Buchautor bekannt. Seine Leidenschaft gilt aber der Fotografie. An diesem bunten Abend will er in einer Multi-Media-Show einige der schönsten Bilder seiner Reisen präsentieren und von spannenden Erlebnissen berichten. Auch ein kleiner Rückblick in seine Kindheit im Kreis Bautzen gehört dazu. Dies verspricht also ein farbiger, vielseitiger und unterhaltsamer Abend zu werden.

Eintritt: Vorverkauf: 5 € Abendkasse: 6 €

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang


Antiquarischer Buchverkauf