Logo der Stadt Bautzen

Tourist-Information – Oberlausitzrundfahrten zu Pfingsten und romantische Abendführung

Souvenirs und Tickets der Tourist-Information jetzt auch online Oberlausitzrundfahrten zu Pfingsten
Die Tour mit Sieber Tours führt Sie am 23.05.2015 und 24.05.2015 über das Museumsdorf Obercunnersdorf, die Kottmarsdorfer Mühle und Crostau sowie den Mönchswalder Berg. Dabei wird Ihnen Spannendes aus der wechselvollen Geschichte der Oberlausitz bis zur Sagengestalt „Pumphut“ näher gebracht. Ausführliche Informationen und Tickets unter Erlebnisführungen.

Romantische Abendführung
Erleben Sie eine kleine geführte Wanderung durch Bautzen mit ihren romantischen Gassen und Sehenswürdigkeiten bis hin zum Protschenberg. Von dort haben Sie einen wunderschönen Blick auf die Stadt. Den Abschluss bildet ein Besuch auf der Friedensbrücke mit Blick auf die abendliche, beleuchete und wohl bekannteste Ansicht der Stadt.

Ausführliche Informationen und Tickets unter Erlebnisführungen

Bautzen startet in den 1013. Frühling

Eröffnung des Bautzener Frühling 2010 durch OB Schramm mit Bautzemann und TausendschönVom 29. bis 31. Mai 2015 feiert Bautzen wieder sein größtes Stadtfest – den Bautzener Frühling. Zehntausende Besucher werden erwartet, wenn zum 1013. Bautzener Frühling hochkarätige Bands auftreten und sich zum dem 20. Tag der Vereine rund 70 Vereine der Stadt präsentieren. Oberbürgermeister Christian Schramm wird das Fest am Sonnabend, 30. Mai 2015, um 11.00 Uhr, u.a. mit einem Fassbieranstich eröffnen. Der Markt zum Bautzener Frühling ist täglich von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet. Weiterlesen ...

Junge Meister bei Bautzener Kammerkonzert

Caroline Goulding Meisterhafte Musik erklingt am Sonnabend, dem 23. Mai 2015, um 19.30 Uhr, zum Bautzener Kammerkonzert im Saal des Sorbischen Museums auf der Ortenburg. Unter dem Titel „young master in concert“ spielen Elisabeth Seitz, Salterio (Hackbrett) und Johanna Seitz, historische Harfe, Caroline Goulding, Violine und Danae Dörken, Klavier, Werke von Mozart, Schumann und Franck. Weiterlesen...

„Was treibt mich nur?“ – Lesung mit Angelika Mann

Angelika MannAngelika Mann liest, sie erzählt, sie unterhält! In ihrer Autobiografie spricht sie offen über Privates, gewährt tiefe Einblicke in ihre wechselvolle Lebensgeschichte. Dabei offenbart sie ihre schier unerschöpfliche Kraft und ansteckende Lebensfreude. Erleben Sie am Dienstag, dem 2. Juni 2015, 19.00 Uhr die multimediale Lesung mit anschließender Signierstunde in der Stadtbibliothek.

Eintritt: 8 € mit Bibliotheksausweis, 10 € ohne Bibliotheksausweis
Ort: Hauptbibliothek

Kartenreservierung und -vorverkauf nur während der Öffnungszeiten der Hauptbibliothek auf der Schloßstraße

Zwei Konfessionen, ein Haus – Tag der offenen Baustelle im Dom St. Petri

Dom St. Petri in BautzenEin Gotteshaus mit Seltenheitswert öffnet seine Türen: Der Dom St. Petri in Bautzen ist die älteste und größte Simultankirche Deutschlands. Seit 1524 wird das kirchliche Wahrzeichen der Stadt von der römisch-katholischen und der evangelisch-lutherischen Gemeinde gemeinsam genutzt. Bereits über ein Jahr ist der Dom St. Petri wegen der umfangreichen Innensanierung komplett gesperrt. Am Sonnabend, dem 4. Juli 2015, 10.00 bis 17.00 Uhr, haben Besucher die einmalige Gelegenheit, zum „Tag der offenen Baustelle“ einen Blick auf die noch bis Ende des Jahres dauernden Bauarbeiten zu werfen. Weiterlesen ...

XI. Internationales Folklorefestival "Łužica/Lausitz"

Folkoretänzerin auf der ReichenstraßeVom 9. Juli bis zum 12. Juli 2015 findet in der Lausitz bereits zum 11. Mal das Internationale Folklorefestival "Łužica/Lausitz" statt. Tanz- und Folkloregruppen der Lausitzer Sorben laden sich erneut 10 Ensembles aus aller Welt ein, um dem interessierten Publikum ein abwechslungsreiches und buntes Programm bieten zu können.
Mehr Informationen...

Souvenirs und Tickets der Tourist-Information jetzt auch online

Souvenirs und Tickets der Tourist-Information jetzt auch online Neuer Service für Gäste und Bautzener

Die Tourist-Information Bautzen-Budyšin hat ihren Service erweitert. Wer nicht die Möglichkeit hat, die Tourist-Information selbst zu besuchen, kann jetzt Souvenirs, Reiseliteratur, Stadtpläne und Tickets für ausgewählte Veranstaltungen oder öffentliche Stadt- und Erlebnisführungen auch außerhalb der Öffnungszeiten kaufen. Der Service soll die Bautzener genauso wie potentielle Gäste der Stadt ansprechen. Letztere können sich so bereits in Vorbereitung auf ihren Bautzen-Besuch mit z.B. einem Reiseführer ausstatten.
Aktuell bietet die Tourist-Information für die Saison 2015 verschiedene Erlebnisführungen für Groß und Klein an. Auch Kinderführungen, romantische Abendführungen oder Oberlausitzrundfahrten sind dabei. Also reinschauen lohnt sich. Und so geht’s: einfach die Rubrik Souvenirs/Tickets aufrufen, stöbern und bestellen.

Tourist-Information: Ticketvorverkauf – Lange Nacht der Kultur!

Tickets für die Lange Nacht der Kultur am 13. Juni 2015 sind jetzt auch in der Tourist-Information Bautzen-Budyšin zum Vorverkaufspreis von 4,00 € oder unter Souvenirs/Tickets erhältlich.
Faltblatt als PDF herunterladen

Wahlscheine können online beantragt werden

WahlkreuzAm Sonntag, dem 7. Juni 2015, wird in Bautzen ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Gleichzeitig findet auch die Wahl des Landrates des Landkreises Bautzen statt. Die Wahlbriefe werden durch die Stadt Bautzen zwischen dem 16. und dem 17. Mai 2015 versandt. Mit diesen Briefen können die Unterlagen für die Briefwahl beantragt werden. Die Beantragung der Wahlscheine ist vom 17. Mai, 8.00 Uhr, bis 4. Juni 2015, 16.00 Uhr, auch online unter https://bd.ebuergerdienste-sachsen.de/IWS/start.do?mb=14625020 möglich. Der Antrag gilt dabei nur für den ersten Wahlgang. Für einen eventuellen zweiten Wahlgang muss der Wahlschein neu beantragt werden.

Elternbrief der Stadt Bautzen zum Kita-Streik

Kita Benjamin BlümchenSehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern,
die Streiks der Erzieherinnen in der vergangenen Woche haben Sie vor besondere Herausforderungen gestellt, um die Betreuung Ihrer Kinder trotz Streik bzw. bei eingeschränktem Kita-Betrieb abzusichern. In diesem Zusammenhang wurde eine Reihe von Fragen an uns herangetragen, die wir Ihnen auf diesem Wege gern beantworten möchten. Weiterlesen ...

Zweite Phase des Verkehrsversuchs startet am Mittwoch

Am Mittwoch, dem 22. April 2015, 14.00 Uhr, begann nun die zweite Phase des Bautzener Verkehrsversuches. Der Knotenpunkt Dresdener Straße/Schliebenstraße/Clara-Zetkin-Straße wurde als provisorischer Kreisverkehr ausgebildet. Weiterlesen ...

Vertreter öffentlicher Einrichtungen rufen zu Onlinestatement auf

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
lube wobydlerki, lubi wobydlerjo,

die Unterzeichner dieses Schreibens sind entsetzt über die aktuelle fremdenfeindliche Situation in Teilen unserer Gesellschaft, die sich unter anderem in Äußerungen gegenüber Asylsuchenden und auch in Auseinandersetzungen mit unseren sorbischen Mitbürgern äußern. Die Kultur des toleranten Miteinanders hat tiefe Risse bekommen, gegen die wir uns erwehren müssen.
Hier können Sie weiterlesen und namentlich unterzeichnen.

Bautzener Lied

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Logo Qualitätsstadt

Jobbörse

hier direkt zum Panoramastadtrundgang

Bautzen-Webcam