Logo der Stadt Bautzen

Mitreden, mitmachen: Auftakt zu den 2. Bautzener Demokratiewochen

Die Demokratie geht auf Tour. Vom 25. bis zum 29. September 2017 suchen Stadträte und der Oberbürgermeister das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern. Um zu erfahren, wie sich das alltägliche Leben in den einzelnen Wohngebieten gestaltet, wird im Rahmen der 2. Bautzener Demokratiewochen ein Info-Bus verschiedene Stadtteile anfahren. Alle Bewohner sind dazu aufgerufen, an den Veranstaltungen teilzunehmen oder sich mit eigenen Ideen an der Aktion zu beteiligten. Sie sind deshalb herzlich zur Auftaktveranstaltung eingeladen, die am Montag, dem 21. August 2017, um 18.00 Uhr im Keller der Evangelischen Kirchgemeinde, Am Stadtwall 12, stattfindet. weiterlesen ...

Bautzener Geschichte mit dem Rad erkunden, Teil II

Außenansicht Museum Bautzen Eine Stadtführung der besonderen Art bietet das Museum Bautzen am Sonnabend, dem 19. August 2017, an. Bewegungsfreudige können mit dem Fahrrad die Grenzen der Stadt erkunden. Die Tour wird vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) und dem Museumsleiter, Dr. Jürgen Vollbrecht, geleitet. Im lockeren Tempo wird die Gruppe die eingemeindeten Ortsteile durchfahren und dabei Wissenswertes zu archäologischen Stätten und Ortschroniken erfahren. Weiterlesen...

Sommerkrimi in der Stadtbibliothek

Eveline Schulze Die Stadtbibliothek Bautzen lädt am Dienstag, dem 22. August, um 19.00 Uhr, zum diesjährigen Sommerkrimi in den Hof der Stadtbibliothek ein. Eveline Schulze liest aus ihrem Krimi “Die Tote auf den Gleisen“ und nimmt dabei ihr Publikum mit auf Tätersuche. Bekannte Schauplätze, besonders in Görlitz und Umgebung, und die unmittelbare Konfrontation mit der Wirklichkeit sorgen beim Leser bisweilen für Gänsehaut. Weiterlesen...

Bautzen zeigt sich von seiner schärfsten Seite!

Werbemotiv 12. Bautzener SenfwochenDie schärfste unter Deutschlands Städten lädt ein: Unter dem Titel “Einfach unwiderstehlich gut” feiern die Gastronomen in Bautzen ab dem 15. August 2017 die 12. Bautzener Senfwochen. Wenn gestandenen Herren Tränen in den Augen stehen und scharfe Damen ins Schwitzen geraten – dann können sich die Freunde des Bautz´ner Senfs wieder auf kreative Senfgerichte in den Restaurants und Bars der Stadt freuen. Ob mittelscharf oder extrascharf, scharfe Eintöpfe oder Senf-Cocktails, sorbische Senfkreationen, scharfe Hasenbraten oder traditionelle Gerichte rund um den Senf – die Bautzener Küchenchefs bieten den Gaumen ihrer Gäste eine unglaubliche Vielfalt an Speisen rund um die beliebte Würzpaste.
Mehr Informationen...

Bautzen lockt mit Wasserkunst- und Puppenspielfest

Besucher beim Wasserkunstfest Vom Freitag, 25., bis Sonntag, 27. August 2017 lädt Bautzen zum 25. Wasserkunst- und Puppenspielfest rund um die Alte Wasserkunst ein. An dem Wahrzeichen der Stadt, das an allen Tagen besichtigt werden kann, beginnt das Fest am Freitagabend mit einem Konzert der Dresdener Band Seau Volant.

Programm Wasserkunstfest | Programm Puppenspielfest

Grünmarkt wird verlegt - Rallye "Sachsen Classic" kommt

Einkaufen auf dem Grünmarkt, Foto  AmadorAm Sonnabend, dem 19. August 2017, wird der Grünmarkt in der Zeit von 7.00 bis 12.00 Uhr auf dem Kornmarkt stattfinden. Der Anlass für die Verlegung ist die Rallye „Sachsen Classic“. 180 klassische Fahrzeuge aus acht Jahrzehnten Automobilgeschichte werden durch die Stadt rollen. Auf dem Hauptmarkt unterhalten Streckensprecher das Publikum mit Fakten und Anekdoten zu den Teilnehmerfahrzeugen.

Informationen zum Thema „Asyl“ in Bautzen

Kinder, Foto  Bernd HeinzeDas Thema „Asyl“ beschäftigt auch in der Stadt Bautzen viele Menschen. Unter der Rubrik „Asyl in Bautzen“ finden Sie Ansprechpartner und aktuelle Informationen rund um das Thema. Zum Asyl-Bereich...

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

KONTAKT

 

Stadtverwaltung Bautzen
Fleischmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon 03591 534-0
Telefax 03591 534-534
E-Mail:
stadtverwaltung@bautzen.de

 

Zum Amtswegweiser

Logo Qualitätsstadt

Jobbörse

hier direkt zum Panoramastadtrundgang

Bautzen-Webcam

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Bürgerinnen und Bürger,


mit der Rubrik „Ich liebe Bautzen, weil …“ möchten wir eine Möglichkeit schaffen, sich für unsere Stadt auszusprechen und positive Zeichen zu setzen. Machen Sie mit!
Zu den Einträgen »