Logo der Stadt Bautzen
Stadtansicht Bautzen - Blick von der Friedensbrücke

Bürgerbündnis "Bautzen bleibt bunt" sucht weitere Paten

Der Wunsch von Migranten nach Kontakten mit Einheimischen ist groß. Das hat nicht nur den Hintergrund, dass sie ihre Sprachkenntnisse verbessern. Ebenso suchen sie Unterstützung bei der Bewältigung von Behördengängen. In Bautzen sind bereits zahllose Paten im Einsatz, die somit ihren Beitrag zur Integration von Flüchtlingen leisten. Den großen Bedarf können sie allerdings nicht abdecken. Darum hat es sich das Bürgerbündnis "Bautzen bleibt bunt" zur Aufgabe gemacht, weitere Flüchtlingspaten zu suchen. Wer sich vorstellen kann, etwas Zeit mit einer Familie oder einer Einzelperson zu verbringen und sie zu unterstützen, ist im Kontaktbüro des Bündnisses herzlich willkommen.

Sprechzeit ist jeden Donnerstag in der Zeit von 15.00 bis 17.00 Uhr im Steinhaus , I. Etage. Ansprechpartner sind zudem telefonisch unter der Rufnummer 0171 9792101 für Beratungen erreichbar.

Begegnung mit Geflüchteten
Das Bürgerbündnis „Bautzen bleibt bunt“ bietet am Montag, dem 22. Mai 2017, 17.00 Uhr, im Steinhaus Begegnungen mit Geflüchteten an. Immer wieder wird an das Bündnis der Wunsch nach mehr Kontakt zueinander herangetragen. Einheimische können so die Geflüchteten kennenlernen und die Geflüchteten wenden ihre neu erworbenen Sprachkenntnisse an.

 

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Straßenfest

Handbuch