Logo der Stadt Bautzen
Bautz'ner Senf von Develey aus Kleinwelka

Wirtschaftsförderung ist vielschichtig. Insgesamt gibt es bis zu 17 Aufgabenbereiche, mit denen sich eine Wirtschaftsförderung beschäftigt. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Bautzen bearbeitet hauptsächlich Projekte im Bereich:

  1. Fachkräftesicherung
  2. Verbesserung der wirtschaftsnahen Infrastruktur 
  3. Standortentwicklung 
  4. Einzelhandelsentwicklung
  5. Tourismusförderung 
  6. Qualitätssteigerung 
  7. Netzwerkarbeit

Bei Anfragen in Bezug auf Fördermittelberatung, Existenzgründerunterstützung, Unternehmensnachfolge, Technologie- und Innovationsförderung, Regionalmarketing /-management sowie lokale Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik greifen wir auf ein breites Netzwerk von langjährigen Partnern zurück.

Das Fundament der Bautzener Wirtschaftsförderung bilden drei Säulen. Die folgende Grafik zeigt aktuelle Projekte in den einzelnen Fachbereichen:  

Übersicht Aufgaben des Wirtschaftsörderungsamtes  

Aufgaben der Wirtschaftsförderung  als PDF zum Herunterladen 

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang