Logo der Stadt Bautzen
Prozession der Osterreiter

Interaktiver Stadtrundgang durch Bautzen

Zum Panoramarundgang

Stadtrundgang einmal anders!

Mit unserem interaktiven Stadtrundgang können Sie Ihre persönliche Route des Rundganges gestalten. Ausgangspunkt für Ihre Entdeckungstour ist der Bautzen-Wegweiser auf der Reichenstraße. Zum Start des Rundganges klicken Sie bitte auf das Bild.



Hinweise für den interaktiven Stadtrundgang

So funktioniert der interaktive Stadtrundgang

Mit der Maus können Sie sich innerhalb des Panoramas bewegen, indem Sie die linke Maustaste gedrückt halten und die Maus in die gewünschte Richtung bewegen oder benutzen Sie die Navigationsleiste im Panorama. Eine weitere Möglichkeit der Steuerung ist die Benutzung der Pfleil-Tasten auf der Tastatur. Mit dem Mausrad können Sie in das Panorama hinein- und herauszoomen.

Durch Klicken auf die roten Pfeile können Sie zum nächsten Panorama wechseln. Die gelben Pfeile kennzeichnen den kurzen (ca. 15 Min.) Rundgang durch Bautzen und die blauen den langen (ca. 30 Min.) Rundgang. Den Rundgang können Sie jederzeit verlassen, um z.B. einen Turm "zu besteigen" und ihn später fortsetzen.

Durch Klicken auf den Panorama-Namen erhalten Sie Informationen zum angezeigten Panorama. Wenn Sie das "blaue i" anklicken, erhalten Sie Informationen zu dem Gebäude/Bauwerk.

Der Button am oberen linken Bildschirm "Karte" öffnet eine Übersichtskarte. Durch Klicken auf die roten Markierungen in der Karte gelangen Sie auf direktem Weg zu dem gewählten Panorama.


Das benötigen Sie für den interaktiven Stadtrundgang

Zur problemlosen Darstellung sind folgende Voraussetzungen wichtig:
DSL-Anschluss
Adobe Flash Player ab Version 9.0.28

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Radwanderer

So geht’s!

Adobe Flash Player

Für die Darstellung des Panoramarundganges benötigen Sie den kostenlosen Adobe Flash Player. Diesen können Sie mit Klick auf das Icon herunterladen.

Der Panoramarundgang wurde von Peter Wilhelm, Bautzen, erstellt.