Logo Bibliothek Bautzen
Innenansicht der Bautzener Stadtbibliothek

Großer Erfolg für die Stadtbibliothek Bautzen

Die Stadtbibliothek hat in diesem Jahr den mit 4.000 Euro dotierten Sächsischen Bibliothekspreis am 24. Oktober vom Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst des Freistaates Sachsen und vom Deutschen Bibliotheksverband e.V. Landesverband Sachsen überreicht bekommen.


       
Oberbürgermeister Christian Schramm, Sabine Kempel (Leiterin der Stadtbibliothek Bautzen),
Prof. Dr. Dr. Sabine Freifrau von Schorlemer (Sächsische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst),
Prof. Dr. Arend Flemming (Direktor der Städtischen Bibliotheken Dresden)
Foto: André Wucht

Aus der Begründung der Jury heißt es:
„Mit dem Sächsischen Bibliothekspreis des Jahres 2014 wird der ganzheitliche Ansatz der Bibliothek gewürdigt, der nicht nur auf Programme und Projekte zur aktiven Leseförderung setzt, sondern auch einen zielgruppenorientierten Bestandsaufbau sowie differenzierte Serviceangebote und Dienstleistungen für alle Altersgruppen bietet. Mit ihrer kreativen Arbeit gibt die Stadtbibliothek Bautzen Impulse für die Stadt- und Gemeindebibliotheken der Region und darüber hinaus.“

Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Bautzen ist eine öffentliche Einrichtung der Stadt Bautzen. Sie ist mit ihrer 400jährigen Geschichte die älteste und größte Bibliothek der Lausitz. Rund 260.000 Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Landkarten, Musikalien, Schallplatten, Kassetten, CDs, Videos und Reproduktionen stehen zur Nutzung bereit. Jährlich wird die Bibliothek von mehr als 100.000 Besuchern aufgesucht, die über eine halbe Million Bücher und andere Medien entleihen.

 

Was Sie noch wissen sollten...

  • Zur Anmeldung in der Bibliothek benötigen Sie den Personalausweis oder ein anderes gültiges Dokument in Verbindung mit der amtlichen Meldebescheinigung.
  • Die Ausleihe ist kostenlos. Gebühren entstehen für besondere Dienstleistungen oder bei Versäumnissen entsprechend der Benutzungsordnung (Gebührenverzeichnis).
  • Der Bestand der Bibliotheken steht überwiegend in Freihandaufstellung zur selbständigen Auswahl bereit, ausgenommen der Alt- und regionalkundliche Bestand sowie die Kreisergänzungsbücherei. Der Gesamtbestand ist in Katalogen unterschiedlicher Ordnung nachgewiesen.

Zum Bibliotheksnetz gehören:

Hauptbibliothek
Leiterin: Frau Sabine Kempel
Schloßstraße 10/12
02625 Bautzen
Telefon
03591 49790
Telefax
03591 497911
E-Mail:
Kreisergänzungsbibliothek
03591 497912
Altbestand, Regionalkunde, Fernleihe
03591 497920
Ausleihe
03591 497930
Musikbibliothek
03591 497940
Öffnungszeiten
Montag und Freitag
10.00 - 18.00 Uhr
Dienstag und Mittwoch
12.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag
geschlossen
Bereiche
Freihandbereich
Lesesaal
Musikbibliothek
Altbestand und Regionalkunde
Fernleihe
Kreisergänzungsbibliothek
Bibliotheken des Landkreises Bautzen


Lage im Stadtplan anzeigen

Kinder- und Jugendbibliothek
Wendischer Graben 1
02625 Bautzen
Telefon
03591  42373
Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag
13.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag
geschlossen


Lage im Stadtplan anzeigen

Fahrbücherei
Fahrbücherei
Preuschwitzer Straße 20
02625 Bautzen
Telefon
03591  3801260
Die Fahrbücherei verkehrt im 14tägigen Rhythmus nach einem festen Fahrplan und betreut 27 Haltestellen in der Stadt und im Landkreis Bautzen. Zum Ausleihbestand gehören Bücher, Zeitschriften, Kassetten, CD's, DVD's, CD-Rom's und Videos.
Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Ausbildungsplatz in der Stadtbibliothek

Zum Ausbildungsbeginn 01.09.2015 stellt die Stadt Bautzen in der Stadtbibliothek einen Ausbildungsplatz als Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste Fachrichtung Bibliothek (w/m) zur Verfügung.
Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 10.11.2014 an die Stadtverwaltung Bautzen.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.

webOPAC

Logo Munzinger-Datenbank

Logo Genios Datenbank