Logo der Stadt Bautzen
Stadtansicht Bautzen - Blick von der Friedensbrücke

Turbulente Begegnung mit den Zeitgenossen Luthers

Der Literaturclub der Stadtbibliothek Bautzen lädt aus Anlass des Reformationsjubiläums zu einer szenischen Lesung mit Schlagzeug ein. Am Freitag, dem 27. Oktober 2017, dürfen interessierte Bautzenerinnen und Bautzener Zeugen von Luthers turbulenten Tischgesprächen werden. Ab 17.00 Uhr wird der Reformator seinen Gästen in der Hauptbibliothek witzig, pointiert und im derb geführten Disput Weisheiten zu Glaube, Wein, Weib und Gesang kredenzen. Interessant wird zu erleben sein, was seine Frau Käthe, sein Widersacher Tetzel und die anderen Gäste an dieser deftig-festlichen Tafel zu sagen haben. Eines ist gewiss: Diesem literarischen Tafelschmaus wird es an Würze nicht mangeln.

Der Eintritt kostet für Besitzer eines Bibliotheksausweises 2,00 €, ohne Bibliotheksausweis 4,00 €. Der Kartenvorverkauf hat begonnen.

www.stadtbibliothek-bautzen.de

 

Mitglieder des Literaturclubs

 

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Straßenfest

Handbuch