Logo der Stadt Bautzen
Stadtansicht Bautzen - Blick von der Friedensbrücke

Musikalisches Willkommen für den Herbst

Am Sonnabend, dem 16. September 2017, findet in der Bautzener Innenstadt das traditionelle Bautzener Herbstchorsingen statt. Den musikalischen Auftakt im Malteserstift St. Hedwig bestreitet ab 11 Uhr der Philharmonische Brücken e.V. „PhilMehr!“. Auf der Freilichtbühne am Hauptmarkt treten ab 15 Uhr der Kinderchor der Kreismusikschule (Leitung: Anita Däbritz), der Chor des Sorbischen National-Ensembles (Leitung: Andreas Pabst), der Chor Harmonie der Stadt Bautzen (Leitung: Anita Däbritz), der Gospelchor Bautzen (Leitung Sophie Heinitz) sowie der Männergesangsverein Großpostwitz (Leitung: Volkmar Bär) auf. Die Moderation übernimmt Margitta Luttner von der Kreismusikschule.

In der anschließenden Domvesper, um 17.15 Uhr im Dom St. Petri, kommen unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. Christfried Brödel u.a. Werke von Burkhard, Schnittke und Albright zur Aufführung.

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Straßenfest

Handbuch